HOTLINE (040) 689878-888
Kostenloser Hin- und Rückversand
30 Tage Rückgaberecht
 
 
Warenkorb (0)0,00 €
 
 
 
Kostenloser Hin- und Rückversand
30 Tage Rückgaberecht
 

 
 
 

Saint Laurent Sonnenbrillen

 
 
 
 

Sonnenbrillen für

Rahmentyp

Glasfarbe

           

Brillengröße in mm

  • 15 – 49 (15)
  • 49 – 51 (51)
  • 51 – 56 (170)
  • 56 – 75 (212)
  • 75 – 158 (8)
  •  

Rahmenmaterial

Preis in EUR

  • 100 – 120 (1)
  • 120 – 200 (50)
  • 200 – 300 (315)
  • 300 – 500 (89)
  • über 500 (1)
  •  
 
Filter
 
Sortierung
 
456
 
 
Produkte/Seite
 
Sortierung
 
 

Sortierung

  • nach preis sortieren (niedrigster preis zuerst)
  • höchster preis zuerst
  • sortiert nach Beliebheit
  • Nach Erscheinungsdatum sortieren
Weitere Filter
 
 
1/10
1/10
2 3 4
8 9 10

Saint Laurent Sonnenbrillen

„Was ist Eleganz anderes als das Vergessen, was man trägt“, erklärte der Designer Yves Saint Laurent einst.

Ein Satz, dem die Fashionikone Zeit seines Lebens durch seine einprägsamen Kreationen nur bedingt treu geblieben ist, sodass Stars wie die Schauspielerin Cathérine Deneuve dem Modezaren lebenslange Treue schworen und immer wieder mit Lob überschütteten. „Er entwirft Mode für Frauen mit einem Doppelleben“, sagte sie. „Tagsüber hilft er uns, in einer Welt voller unbekannter Menschen zu bestehen. Am Abend verleiht er uns verführerischen Charme.“

Auch nach dem Tod des Modeschöpfers 2008 hat sich an der Firmenphilosophie nicht viel geändert. Denn seit jeher steht das Modeunternehmen Yves Saint Laurent Couture für die Farbe Schwarz, rebellischen, aufsässigen Luxus und Pariser Couture Cool, die der Gründer immer vorangetrieben und stets mit einem seiner berühmtesten Zitate untermalt hat: „Farben? Schwarz ist meine Zuflucht.“

Historie

Geboren am 1. August 1936 und aufgewachsen im algerischen Oran hatte der sanfte Saint Laurent, der als Außenseiter während seiner Schulzeit unentwegt gehänselt wurde, es seiner Mutter zu verdanken, dass er sich förmlich in die Welt der Mode flüchtete. Den endgültigen Anstoß gab dann aber Molières Theaterstück „Critique de L’École des femmes“ („Schule der Frauen“), welches den damals elfjährigen Jungen dazu veranlasste, seine ersten Zeichnungen von Kostümen zu Papier zu bringen.

In der Folge nahm eine beinahe beispiellose Karriere ihren Lauf, die bereits im zarten Alter von Siebzehn ihre erste Aufmerksamkeit in der Modemetropole Paris erlangte, als Saint Laurent 1953 an dem jährlich veranstalteten Wettbewerb des Internationalen Wollsekretariats teilnahm und auf Anhieb den dritten Rang in der Kategorie „Abendkleid“ für sich verbuchen konnte.

Dank der Kontakte, die Saint Laurent bei der Preisverleihung geknüpft hatte, begann er 1954 die Ausbildung zum Mode- und Bühnenzeichner an der angesehenen Modeschule „Chambre Syndicale de la Haute Couture“, die er im gleichen Jahr wieder abbrach, um sich auf den Wettbewerb des IWS zu konzentrieren, den er dieses Mal in der Kategorie „Cocktailkleid“ gewann, dessen Zeichnungen im Magazin Vogue veröffentlicht wurden und bei Givenchy in die Serienproduktion ging. Auch Karl Lagerfeld tauchte beim Wettbewerb zum ersten Mal auf der Modebühne auf und konnte die Konkurrenz in der Kategorie „Mäntel“ hinter sich lassen. Bei der Preisverleihung kam es nicht nur zum ersten Berührungspunkt, sondern beide Designer hatten die Möglichkeit, sich kennenzulernen und auf Anhieb eine Freundschaft zu knüpfen, die sich mit zunehmender Dauer neben den Animositäten zwischen Armani und Versace zu einer der bekanntesten Rivalitäten in der Modewelt verwandelte.

Anstatt seine Ausbildung wieder aufzunehmen, setzte der Franzose auf die Anstellung als Assistent von Christian Dior, in dessen Schatten er das Handwerkszeug erlernte, bis er drei Jahre später nach Diors Tod zum Art Director befördert wurde …

… und das vor seinem 22. Geburtstag!

Der Kronprinz der französischen Haute Couture war geboren und doch mussten sich die Fashionsüchtigen noch einige Zeit gedulden, bis der Franzose die Modewelt mit seinen Entwürfen auf den Kopf stellte.

Der Grund war der Algerienkrieg, der seit 1955 wütete. Saint Laurent wurde zum Militärdienst eingezogen und erlitt noch vor seiner Abreise einen Nervenzusammenbruch, der mit dem Aufenthalt in einer psychiatrischen Anstalt endete, wo er einer Behandlung Elektroschocks und Sedativa unterzogen wurde, welche eine Drogenabhängigkeit zur Folge hatte, mit der der Designer Zeit seines Lebens zu kämpfen hatte.

Das Modehaus, welches längst nicht mehr mit den Kreationen seines Designers zufrieden war, nutzte eine der dunkelsten Stunden in Saint Laurents Leben, um diesen von seinen Aufgaben zu entbinden. Während Dior das Vertrauen verloren hatte, vertraute Pierre Bergé – Lebensgefährte, Freund und Ehemann – vertraute weiterhin darauf, dass Yves Henri Donat Mathieu-Saint-Laurent noch längst nicht auf dem Zenit seines kreativen Schaffens angekommen war und unternahm alles, den Franzosen aus der Psychiatrie frei zu bekommen. Nachdem ihm das gelungen war, verklagten sie zusammen Dior und erhielten eine Entschädigung, die als Startkapital für das eigene Unternehmen diente.

Bereits bei Dior konnte Saint Laurent mit seinen stoffgewordenen Entwürfen in der gefeierten „Ligne Trapéze“ (Trapez-Linie), die Frauen endgültig vom Zwang zur Wespentaille befreite, eine Unmenge an Punkten sammeln, doch der wirkliche Aufstieg in den Mode-Olymp begann mit seinen Kollektionen in den 1960er Jahre, die bereits das eigene Firmenlogo YSL trugen.

Teilweise als skandalös verschmäht wie der Stilbruch als Saint Laurent Schwarz und Braun sowohl mit farbenfrohen Mustern, als auch Farben wie Orange und Rosa kombinierte, krempelte dieser das Verständnis einer Welt um, die er über vier Dekaden zunehmend prägen sollte. Besonders hervorstechen sollten dabei die Verwendung von transparenten, schwarzen Chiffonblusen, die den „Nude Look“ erschufen, den Hosenanzug für die Frau („Le Smoking“) sowie der Safari Look und Einbeziehung des Stoffes Jersey in die Kreationen des Designers, über die damals selbst die „New York Times“ mit Verwunderung auf ihrer ersten Seite berichtete.

Gleichzeitig setzte sich Saint Laurent aktiv für die Emanzipation der Frauen ein und war Vorreiter auf dem Catwalk, indem er als erster Modeschöpfer nicht nur schwarze Models buchte, sondern sie auch prominent in den Mittelpunkt stellte. Er ging sogar soweit, dass er 1988 der Zeitschrift Vogue mit der Stornierung der Werbeanzeigen drohte, weil sich die französische Ausgabe weigerte, Naomi Campbell auf das Titelblatt zu setzen. „Coco Chanel hat den Frauen die Freiheit gegeben, Yves Saint Laurent die Macht“, war Bergé niemals müde zu betonen.

Und das war nur ein Beispiel dafür, dass Saint Laurent während seiner großen Schaffensphase immer wieder aneckte, sich nie verbiegen ließ und am Ende doch immer Recht behielt, weshalb er immer nach dem Vorsatz weiterarbeitete, dass „eine Dame keine Kleider trägt. Sie erlaubt den Kleidern, von ihnen getragen zu werden.“

Eine Ansicht, die den Modeschöpfer zu einem Visionär und Revolutionär machte, der seiner Zeit häufig mehr als nur einen Schritt voraus war, ohne die Schönheit des weiblichen Körpers aus den Augen zu verlieren, die abseits von Einflüssen durch Maler wie Delacroix, Matisse, Goya, Mondrian, Picasso oder van Gogh, seine ganz große Inspiration war. „Nichts ist schöner als ein nackter Körper. Das schönste Kleidungsstück, das eine Frau tragen kann, ist die Umarmung eines Mannes, den sie liebt. Und für die, die dieses Glück nicht finden, bin ich da!“

Ein Umstand, der sich bis heute auch bei den Modellen der Saint Laurent Sonnenbrillen Eyewear nicht wegdiskutieren lässt. Denn die Sonnenbrillen von Yves Saint Laurent fühlen sich in Sachen Tragekomfort wahrlich wie eine warme Umarmung für Nase und Ohren an. Daran hat sich auch nichts geändert, als Saint Laurent sich ab 1999 zunehmend zurücknahm und die Mode- sowie Kosmetiksparte an Gucci verkaufte. Der damalige Chefdesigner Tom Ford übernahm die Aufsicht über die Rive Gauche Kollektionen, während Saint Laurent weiterhin die Geschicke der Haute Couture leitete, bevor er sich 2002 komplett aus dem Geschäft zurückzog.

Der Erfolg der Marke in allen Bereichen ist auch neben den Designs einer der Gründe, weshalb das Saint Laurent Sonnenbrillen Original auch zu den meist kopierten Modellen auf dem Markt gehört. Auf der anderen Seite lassen sich Saint Laurent Sonnenbrillen Imitate relativ einfach entlarven. Zunächst einmal wäre da der Saint Laurent Sonnenbrillen Preis, aber auch auf die Verarbeitung sollte genauso Acht gegeben werden wie auf den Firmenschriftzug, der sich auf den Modellen befindet. Saint Laurent Sonnenbrillen Replikate weisen grundlegend in einem dieser Bereiche durch einen falschen oder fehlenden Schriftzug des Saint Laurent Sonnenbrillen Logo YSL oder durch schlechte Materialverarbeitung Mängel auf. Darüber hinaus wollen sie durch den Super-, Sonder-, Schnäppchenpreis Leichtgläubige unter falschen Voraussetzungen zu einem Kauf verlocken. Zudem verfügen die Fälscher nicht über das Saint Laurent Sonnenbrillen Etui oder das Saint Laurent Sonnenbrillen Brillentuch.

Inspiration durch Ikonen der Bühne, des Laufstegs und der Leinwand

Neben Deneuve und Campbell sowie einiger der bedeutendsten Maler der Geschichte ließ sich Saint Laurent von Supermodels wie Laetitia Casta, Jerry Hall oder Musen wie Loulou de la Falaise sowie Betty Catroux verzaubern. Auch seine Leidenschaft für Bühnenkostüme legte er nie ab und fertigte Kreationen für Zizi Jeanmaire, Roland Petit oder Rudolf Nurejew an.

Heutzutage gehören zu den großen Fans der Saint Laurent Sonnenbrille Kim Kardashian, ihre Schwestern Khloe Kardashian und Kourtney Kardashian sowie Kanye West und Kendall Jenner. Auch Scott Disick, David Jones und Dakota Johnson gehören zu den ausgewiesenen Liebhabern der Yves Saint Laurent Sonnenbrillen Eyewear.

Opium fürs Modevolk und Sonnenanbeter zugleich

Der Stil der Sonnenbrillen von Saint Laurent reicht von klassisch über cool und ausgefallen bis hin zu rebellisch und aufsässig, die nur allzu gerne die Grenzen verschieben und mit alteingesessenen Konventionen brechen, ohne dabei in den großen Modemetropolen wie Paris, Mailand, New York oder Tokio jemals deplatziert zu wirken.

Neben einer großen Menge an zeitlosen Saint Laurent Sonnenbrillen Unisex Modellen bietet das Saint Laurent Sonnenbrillen Sortiment eine Auswahl an Exemplaren, die speziell nur zu Saint Laurent Sonnenbrillen Damen und Saint Laurent Sonnenbrillen Herren zu zählen sind.

Darüber hinaus wartet das Label immer wieder mit extravaganten Highlights und Styles für Frauen wie Männer auf, die direkt vom Catwalk stammen und immer mit dem exklusiven wie legendären YSL-Monogramm versehen sind.

Modelle Yves Saint Laurent Sonnenbrillen – Ein Stück Ewigkeit

Die Yves Saint Laurent Sonnenbrillen Linie überzeugt mit diversen Modellen, die sich in der Modewelt einen Namen gemacht haben und auf dem Markt zu den absoluten Topsellern gehören.

Die Saint Laurent Sonnenbrille SL 1 ist eines der Modelle, welches sich innerhalb kürzester Zeit zu einem absoluten Klassiker entwickelt hat. Die Vollrand-Fassung aus Kunststoff im Rectangle-Look kommt dank der Saint Laurent Sonnenbrillen Kollektion 2017 und der Saint Laurent Sonnenbrillen Kollektion 2018 in den verschiedensten Styles, sodass ganz sicher für jeden Brillenliebhaber etwas dabei ist.

Auf der Suche nach einer Saint Laurent Sonnenbrille unisex kommt man eigentlich gar nicht an der Saint Laurent Sonnenbrille Bold 1, dem größeren Exemplar Saint Laurent Sonnenbrille Bold 1/K mit erweiterter Bügellänge und Glasbreite oder der Saint Laurent Sonnenbrille Bold 2 im Panto-Look vorbei. Die verglasbaren Modelle mit dem 100 %-igen Saint Laurent Sonnenbrillen UV Schutz sind beinahe schon ein Must-have für alle modebewussten Frauen und Männer.

Suchst Du nach einem Klassiker? Wie der Name schon sagt, bist bei der Serie Saint Laurent Sonnenbrille Classic absolut an der richtigen Adresse. Verschiedenste Styles der Saint Laurent Sonnenbrille rahmenlos findest Du in unseren Online Shop. Ein Tipp: Besonderer Beliebtheit erfreuen sich die Modelle Saint Laurent Sonnenbrille Classic 6, Saint Laurent Sonnenbrille Classic 8 sowie die Saint Laurent Sonnenbrille Classic 11 und die Variation Saint Laurent Sonnenbrille Classic 11 als zeitlose Saint Laurent Sonnenbrille Pilotenbrillen.

Für die Saint Laurent Sonnenbrille rund gibt es diverse Optionen: Aus der neuen Saint Laurent Sonnenbrillen Kollektion hätten wir die Saint Laurent Sonnenbrille Rope (Saint Laurent Sonnenbrille SL M26 Rope) anzubieten, die selbst für das fortschrittliche Denken der YSL-Designer von Saint Laurent Sonnenbrillen Trends setzt. Wahlweise kannst Du auch auf die Saint Laurent Sonnenbrille SL 210, die Saint Laurent Sonnenbrille SL M19/F oder ältere Modelle wie die Saint Laurent Sonnenbrille SL 136 Zero, die Saint Laurent Sonnenbrille SL 98 California und die Saint Laurent Sonnenbrille SL 102 oder die Saint Laurent Sonnenbrille SL 161 Slim als gelungene Alternativen zurückgreifen.

Das französische Unternehmen begeistert nicht nur durch den unvergleichlichen Stil, sondern auch durch sein Saint Laurent Sonnenbrillen Herz, was im Falle der Saint Laurent Sonnenbrille SL 181 Loulou in der coolen Saint Laurent Sonnenbrillen Cat Eye-Optik, der Saint Laurent Sonnenbrille SL 196 und der Saint Laurent Sonnenbrille SL 197 Loulou wörtlich zu verstehen ist. Doch auch die Saint Laurent Sonnenbrille Heart gehört mit der Saint Laurent Sonnenbrille SL 51 Heart und der Saint Laurent Sonnenbrille Heart SL 51 PERF seit Markteinführung zu den absoluten Kassenschlagern.

Der Saint Laurent Sonnenbrillen Vintage Look lässt sich an einigen Modellen im Saint Laurent Sonnenbrillen Sortiment festmachen: Da wären beispielsweise die Saint Laurent Sonnenbrille SL 28, die Saint Laurent Sonnenbrille SL 156 oder die Saint Laurent Sonnenbrille SL 93.

Als Topseller hat die Saint Laurent Sonnenbrille SL 137 Devon sich nicht nur bei Fans der Marke durchgesetzt. Das Vollrand-Modell besticht durch seine klaren Linien und das schnörkellose Design. Die Saint Laurent Sonnenbrille schwarz oder als Saint Laurent Sonnenbrille havanna/braun setzt jedes Männergesicht in Szene, ohne dabei in Metropolen wie Istanbul, Dubai, Los Angeles oder London zu aufdringlich zu wirken.

Mit der Saint Laurent Sonnenbrille SL 214 Kate bekommt die traditionelle Form der Saint Laurent Sonnenbrille Katzenauge einen ganz eigenwilligen Twist, der aber keineswegs aus der Reihe tanzt oder gar von dem Stil abweicht, den das französische Unternehmen und der italienische Hersteller (Safilo Group) nach Jahren der fruchtbaren Zusammenarbeit kultiviert haben.

Auch im Bereich der Saint Laurent Sonnenbrille Square haben die Designer sich einiges einfallen lassen. Die Saint Laurent Sonnenbrille SL 51 besticht durch einen ausgefallenen Look, während die Saint Laurent Sonnenbrille SL 86 mit dem Metall-Gestell in der Rectangle-Optik sich eher am klassischen Understatement orientiert.

Hochwertige Gestelle und Designs mit französischem Flair

Die einzigartigen Sonnenbrillen von Yves Saint Laurent überraschen mal mit ausgefallenen (Saint Laurent Sonnenbrille SL 28/F), mal funky (Saint Laurent Sonnenbrille SL M16) und mal unerwarteten Ideen oder Farbkombinationen (Saint Laurent Sonnenbrille SL M8/F). Auf der anderen Seite halten sie sich mit schlichten (Saint Laurent Sonnenbrille SL 51 Combi), kühlen (Saint Laurent Sonnenbrille SL 193 T) oder traditionellen Modellen wie die Saint Laurent Wayfarer Sonnenbrille (Saint Laurent Sonnenbrille SL 201/K Slim) die Waage, um jedem nur erdenklichen Look gerecht zu werden.

Die kompromisslose Interpretation von Grundformen weicht dennoch nur selten von der ursprünglichen Idee ab (Saint Laurent Sonnenbrille SL 185 Slim). Die Extravaganz wird eher durch die präzise Verarbeitung, die Konzentration auf den eigenen Stil und die Detailverliebtheit bei bestimmten Modellen hervorgerufen. Auch die dezente Integration des Markenlogos und des „Saint Laurent“ Schriftzugs stechen nicht so heraus wie Dolce & Gabbana oder Versace.

Welche Brille passt zu mir?

Wenn Du Dich nach einer Saint Laurent Sonnenbrille umschaust, brauchst Du gar nicht weitersuchen. Bei uns hast du die Qual der Wahl. Wie wäre es mit der Saint Laurent Sonnenbrille Pilot-Style (Saint Laurent Sonnenbrille SL 211) mit getönten Gläsern in grün oder der Saint Laurent Sonnenbrille round (Saint Laurent Sonnenbrille SL 63), die ein ganz besonderes Modebewusstsein aufweisen.

Hingegen unterstreichen Yves Saint Laurent Modelle wie nur wenige andere Brillenmarken durch ihre modische Kolorierungen von der Saint Laurent Sonnenbrille grau (Saint Laurent Sonnenbrille SL 57, Saint Laurent Sonnenbrille 198/K Slim) über die Saint Laurent Sonnenbrille rot (Saint Laurent Sonnenbrille SL M25/K) bis hin zur Saint Laurent Sonnenbrille gold (Saint Laurent Sonnenbrille 148 T) und der Saint Laurent Sonnenbrille blau (Saint Laurent Sonnenbrille SL 95) das Gesicht des Trägers oder der Trägerin. Selbstverständlich haben wir die Saint Laurent Sonnenbrille grün (Saint Laurent Sonnenbrille SL 158), die Saint Laurent Sonnenbrille weiß (Saint Laurent Sonnenbrille SL M1) oder wahlweise auch die Saint Laurent Sonnenbrille schwarz (Saint Laurent Sonnenbrille SL 87) in unserer riesigen Saint Laurent Sonnenbrillen Auswahl.

Um die richtige Yves Saint Laurent zu finden, bietet sich die Online Anprobe an, bei der Du Dein Modell direkt anprobieren kannst. Immer noch nicht fündig geworden? Dann kann Dir unser Blog mit Sicherheit weiterhelfen. Zum Thema Saint Laurent Sonnenbrillen Reparaturen kann auch unser Master of Glasses immer hilfreiche Tipps in die Runde werfen.

Ist die Wahl getroffen, hilft dir der Digitale Optikermeister bei der Saint Laurent Sonnenbrille mit Sehstärke und natürlich auch bei der Suche nach den richtigen Gläsern. Für welches Design und welche Gläserfarbe, ob nun verspiegelt, polarisiert oder fotochromatisch, hängt ganz von deinem Geschmack ab. Schließlich gilt auch beim Brillenkauf: Jedem Tierchen sein Pläsierchen!

Hast Du Dein Lieblingsmodell entdeckt, kannst Du direkt die Saint Laurent Sonnenbrille online günstig bestellen. Zudem lässt sich das Modell ganz einfach und kostenlos zurückschicken, wenn Du es Dir doch noch einmal anders überlegen solltest. Lediglich individuell angefertigte Gläser bei der Saint Laurent Sonnenbrille mit Stärke können nicht erstattet werden, außer es handelt sich um technische Mängel. Wende dich bei Fragen doch einfach telefonisch an unseren Kundensupport über die lokale Telefonnummer oder direkt an unser Personal in einem unserer beiden Hamburger Stores.

Unser Service

Bei allen aufkommenden Fragen während des Brillenkaufs hast Du jederzeit die Möglichkeit, Dich an uns zu wenden. Wir stehen Dir mit unserer geballten Expertise immer zur Seite, ob in der digitalen oder analogen Welt hat für uns keine Bewandtnis. Komme einfach schnell und unkompliziert in einem unserer beiden Hamburger Stores im AEZ oder in der Ottenser Hauptstraße vorbei, um Dich professionell und individuell beraten zu lassen. Darüber hinaus erleichtern Dir der einfache Standard- oder Expressversand sowie der kostenlose Rückversand und die vielfältigen Bezahlmethoden deinen Einkauf. So wird das Stöbern zu einem echten optischen Genuss.

Über uns

Wenn Du eine Saint Laurent Sonnenbrille günstig online kaufen möchtest, sind wir der richtige Ansprechpartner. Wir sind kein exklusiver Saint Laurent Sonnenbrillen Online Store, sondern haben alle bekannten Marken von Ray-Ban über Michael Kors bis hin zu Prada im Repertoire und das zur unverbindlichen Preisempfehlung.

Abseits von unseren ohnehin schon niedrigen Preisen erhältst du im Sales-Bereich unseres Online Shops nicht nur einen Saint Laurent Sonnenbrillen Rabatt, sondern auch einen Discount auf weitere Modelle, die sich quer durch die Produktpalette ziehen.

Als Brillenspezialisten für die modebegeisterte Kundschaft bieten wir unter dem Motto "SEE AND BE SEEN" nur die hochwertigsten Modelle zu absoluten Schnäppchenpreisen an. Auch Saint Laurent Sonnenbrillen reduziert befinden sich darunter. Versteht sich quasi von selbst. Schaue Dich jetzt online um oder lass Dich vor Ort von dem schier unendlichen Brillenwald von Edel-Optics einführen, wo Du dank unserer iPads und unserem einzigartigen Shopsystem keine Angst haben musst, dass dir Bäume den Blick auf das Wesentliche versperren.

 
Wir helfen gerne!
Zögere nicht, uns anzurufen, wir helfen Dir:
0800 29 9 29 29
Mo-Fr 10-19 Uhr
Sa. 10-15 Uhr
Live-Chat   offline
 
 Retourenlabel 
 
 Anfordern 
 
Marken
Yves Saint Laurent
Sonnenbrillen
 
Seit 1962 steht Saint Laurent für höchste Kunst bei Mode, Kosmetik und Accessoires. In der Vergangenheit hat man mit elegant-provokanten Kollektionen die Modewelt in Staunen versetzt – ein Prinzip, dem sich Saint Laurentimmer noch treu geblieben ist. Auch wenn das Haus als solches zum Imperium von Gucci gehört, setzt man weiterhin auf außergewöhnliche Kreationen und erstklassiges Designhandwerk. Kaum ein anderes Label für Haute Couture nimmt seinen Anspruch so ernst, wie dieses. Hier strotzt das Design vor Selbstbewusstsein: Saint Laurent ist schlicht veredelte Schönheit in seiner anmutigsten Form.
 
Mehr
Zahlungsmethoden
cic
Kreditkarte
paypal
Paypal
sofort
Sofort- überweisung
billpay
Kauf auf Rechnung
billpaydebit
Lastschrift
wire
Vorauskasse
cod
Nachnahme
 
Unser Ladengeschäft
 
VIDEO TUTORIALS